Bild Künstler

Organverzagen - ein gesunder Kabarettabend

Kabarett

Der Ökumensche Hospizverein Bad Hersfeld feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag! Aus diesem Anlass veranstaltet das buchcafé in Kooperation mit dem Hospizverein einen "gesunden Kabarettabend" mit dem Organtheater.

Sie können sich auf einen kabarettistisches Programm zu den Themen Gesundheit, Medizin, Körper, Ärzte, Krankenkassen & Co freuen. Ob als Slapstick, Chanson, Comedy, Schmonzette oder Gassenhauer. "Wir bringen jedes Organ mit samt seinen Erregern auf die Bühne" (Organtheater). Seit 1998 präsentieren wir eigene Programme, zum Lachen und Wundern, zum Fürchten und Schaudern.

 

Die Akteure:

Jens Haupt, Jahrgang 1956. Schreibt sich virtuos die Finger wund, deswegen ausgeleierte Handgelenke. Werden vom sonst sagenhaft ausgebildeten Skelett und bewegtem Hirn kompensiert.

Uwe Jakubczyk, Jahrgang 1956. Seine zwerchfellerschütternde Spielwut stimuliert Magen, Darm und Nieren und stärkt das Immunsystem gegen Cholera, Pest und Schweinegrippe. Sein Herz schlägt im Takt der Musik.

Ute Wienkamp, Jahrgang 1961. Gut ausgebildetes Nervenkostüm lässt die Synapsen tanzen. Gesichtsakrobatin mit Rhythmus im Blut und vollem visuellen Durchblick.

Dagmar Witzel, Jahrgang 1966. Gelenkiges Biegen und Beugen der Mundmotorik, sowie der enormen Speicherkapazität des Zwischenhirns. Kurz und herzhaft.

Welf Kerner, Jahrgang 1961. Pathetischer Tremolo bei vollem Lungenvolumen. Ausgeprägtes Gesangsorgan und Ohrenschmaus mit infizierender Ausbreitung Richtung Publikum.

Der Vorverkauf startet ab 30.09.2019 im buchcafé-Büro sowie in den bekannten Vorverkaufstellen in Bad Hersfeld.

Sa, 26.10.2019

19:00 Uhr

Ökumenischer Hospizverein Bad Hersfeld e.V.

5,00 €

5,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr